News und Infos
KONTAKT

NEWS Juli

Das Gira E2 Schalterprogramm

Die reduzierte, kantige Formgebung überlässt der Funktion Spielraum

Dank der klaren, reduzierten Formgebung integriert sich das zeitlos schöne Schalterprogramm Gira E2 in eine Vielzahl von Einrichtungsstilen. Getreu dem Motto Weniger ist mehr wurde alles bis auf die einzigartige Qualität auf das Wesentliche reduziert. Dennoch haben Sie die Möglichkeit aus einer Vielzahl hochwertiger Materialien zu wählen: von bruchsicherem, UV-beständigem Thermoplast in den Farben Reinweiß seidenmatt, Reinweiß glänzend, Schwarz matt, Alu und Anthrazit bis hin zu Edelstahl.

Bild und Text: www.gira.de

Aktuelles Video

Da ist der erste neue Transporter

Weihnachten bei Lutz Technik Für moderne Lebensräume

Das MEISTERSTÜCK.

Die neue Referenzklasse für das Wohnzimmer!

Sichern Sie sich als einer der ersten Händler in Deutschland das klanggewaltige Audiosystem der neuesten Generation. Passend zum Weihnachtsgeschäft können Sie mit einem wahren Technikmeister Ihre Kunden begeistern, der das Wohnzimmer zu einem Konzertsaal wandelt. Unser MEISTERSTÜCK präsentiert sich in drei edlen Farben, die sich wie gewohnt perfekt an den individuellen Stil Ihrer Kunden anpassen.

  • Hochqualitatives 2-Wege Audio-System mit integriertem, kraftvollem Subwoofer und hochgradig strömungsoptimiertem Bassreflexrohr für ein sensationelles Klangerlebnis
  • Internetradio mit weltweit über 25.000 Internetradiosendern
  • Multiroomfunktion: Bis zu 5 kompatible Geräte in einer Gruppe miteinander verbinden oder unterschiedliche Räume mit unterschiedlichen Musiktiteln bespielen
  • Drahtloses Audio-Streaming mit WLAN über Ihr Netzwerk und mit Spotify Connect Ihre Musik direkt aus Spotify abspielen
  • Qualcomm aptX™ Bluetooth® zur kabellosen Musikwiedergabe in höchster Qualität
  • bidirektionale Bluetooth®-Technologie zum Anschluss kabelloser Bluetooth® Kopfhörer

TECHNICS OTTAVA

Technics SC-C70 OTTAVA

Das Kompaktsystem SC-C70 nutzt das Entwicklungskonzept der Technics Reference Serie und bietet eine volldigitale Verstärkerkonfiguration. Gleich drei JENO Engines (Jitter Elimination and Noise-Shaping Optimization) minimieren den digitalen Jitter. Das Ergebnis ist ein kristallklare Wiedergabequalität ohne wahrnehmbare Verzerrungen. So werden alle Musikinformationen der Quelle hochauflösend ohne Verluste realitätsgetreu wiedergegeben.

Dank des Bi-Amping-Prinzips werden die Tieftöner- und Hoch-/Mitteltönereinheiten getrennt voneinander betrieben, während die hochleistungsfähige Signalverarbeitung (DSP) eine genaue Kanaltrennung, Zeitanpassung zwischen den Lautsprechereinheiten und Korrektur der Frequenzcharakteristika garantiert.

Darüber hinaus verfügt die SC-C70 über die LAPC-Funktion, einer von Technics entwickelten lastadaptiven Verstärkertechnologie zur perfekten Anpassung an die Lautsprecher. Das System misst die Phasen- und Impedanzeigenschaften der integrierten Lautsprecher und optimiert die Klangausgabe anhand der ermittelten Daten.